Geld sparen mit nachhaltigen Hygieneprodukten

Heute kann man so ziemlich alles im Bad durch nachhaltige Alternativen ersetzen. Viele glauben jetzt, dass das auch automatisch mit höheren Kosten verbunden ist. Dann Geld sparen mit nachhaltigen Hygieneprodukten, geht das überhaupt? Und ob! Wir stellen die wiederverwendbaren Lösungen für Periode und Blasenschwäche vor.

Nachhaltige Produkte für die Periode

Da wir heute bereits absehen können, dass in weniger als 30 Jahren mehr Plastik im Meer schwimmt, als Fische, sollten wir alles daran setzen, weniger (Plastik-)Müll zu produzieren. Und das Stichwort lautet Wiederverwendung. Im Gegensatz zu Einwegprodukten landen waschbare Hygieneprodukte nach der Benutzung nicht im Müll, sondern werden geleert, gereinigt und erneut verwendet.

Und jeder kann einen großen Beitrag dazu leisten. Denn im Schnitt haben wir um die 500 Mal unsere Periode und würden wir nur Einwegprodukte verwenden, wären das circa 10.000 – 17.000 Stück pro Person.

Geld sparen mit Menstruationstassen

Menstruationstassen haben die längste Verwendungsdauer unter allen nachhaltigen Periodenprodukten. Aus qualitativ hochwertigem Material (z. B. 100% medizinisches Silikon) und bei richtiger Pflege halten sie locker 10 Jahre. Damit bieten sie das größte Einsparpotenzial gegenüber Müll und Kosten von Einwegprodukten.

Ob eine Tasse 1 Mal oder 5 Mal am Tag geleert werden muss spielt keine Rolle, die Tasse ist nach kurzem Ausleeren und Abspülen mit Wasser und Seife direkt wieder einsatzfähig. Deshalb benötigst du auch wirklich nur eine Tasse.

Das kannst du mit einer Menstruationstasse sparen

Tampon Binde Menstruations­tasse
Packungs­inhalt 56 Stk. 26 Stk. 1 Stk.
Anschaffungs­kosten 3,95 € 3,45 € 17,99 €
Benötigt pro Zyklus 20 Stk. 8 Stk. 1 Stk.
Kosten pro Zyklus 1,41 € 1,06 € 17,99 € 
Kosten pro Jahr 16,92 € 12,72 €   17,99 € 
Kosten nach 5 Jahren 84,60 € 63,60 € 17,99 €

Kundenfeedback

Ich liebe meine Menstruationstasse und die kleine Stofftasche, die dabei ist Ganz allgemein empfehle ich die Nutzung einer Menstruationstasse, da man sie länger benutzen kann, sie sich natürlich anfühlt und besser für die Umwelt als Tampons, Binden & Co ist. Ich benutze nur noch die SELENCARE Premiumtasse, obwohl ich sogar noch eine andere Tasse habe. Das Tragen fühlt man überhaupt nicht, dadurch vergesse ich oft sogar, dass ich meine Periode habe. Am Anfang dauert's ein bisschen, bis man sie richtig platzieren kann, aber das hatte man ja mit Tampons genauso. Nach ein paar Mal, hat man es raus und es macht keine Probleme mehr.

Amyra

Geld sparen mit Stoffbinden & waschbaren Einlagen

Stoffbinden wie auch -slipeinlagen unterscheiden sich in der Handhabung kaum zu normalen Binden bzw. Einlagen. Sie werden in die Unterhose eingelegt und befestigt – häufig mit Druckverschluss oder einer Art Stecksystem.

Unsere waschbaren Binden und Slipeinlagen sind mit der SELENAtec® Mehr-Lagen-Technologie ausgestattet. Diese besteht aus mehreren atmungsaktiven Schichten, die Feuchtigkeit direkt aufnehmen und im Inneren einschließen. Dadurch hast du stets ein trockenes und vor allem frisches Gefühl beim Tragen. Eine antibakterielle Schicht verhindert das Entstehen unangenehmer Gerüche und Bakterien.

Wie viele Binden oder Slipeinlagen du täglich benötigst, ist abhängig von deiner Periodenstärke. Du kannst dich hier an deinem bisherigen Verbrauch an Einwegbinden orientieren. Wenn du deinen täglichen Bedarf weißt, gibt es dann nur noch zu bedenken, wie häufig du deine Wäsche wäschst, um rechtzeitig wieder frische Binden bzw. Slipeinlagen zu haben. 

Das kannst du mit waschbaren Binden oder Slipeinlagen sparen

Tampon Binde Stoff­binde Stoff­slipeinlage
Packungs­inhalt 56 Stk. 26 Stk. 1 Stk. 5 Stk.
Anschaffungs­kosten 3,95 € 3,45 € 8,99 € 19,99 €
Benötigt pro Zyklus 20 Stk. 8 Stk. 5 Stk. 5 Stk.
Kosten pro Zyklus 1,41 € 1,06 € 44,95 € 19,99 € 
Kosten pro Jahr 16,92 € 12,72 €   44,95 € 19,99 €
Kosten nach 5 Jahren 84,60 € 63,60 € 44,95 € 19,99 €

Kundenfeedback

Endlich Schluss mit dem Einwegmüll! Der Abfall durch das bisherige Einmalmaterial hat mich schon lange gestört. Mal ganz abgesehen von den äußerst nervigen Kleberesten in den Slips. Deshalb bin ich jetzt auch so begeistert, dass damit endlich Schluss ist. Habe die kleinste Größe mit Druckknopf. Die Einlage hat einen guten Sitz und bleibt auch beim Sport an Ort und Stelle. Werde sie auch zukünftig benutzen. Tolle Weiterentwicklung!

Ayleen

Geld sparen mit Periodenunterwäsche

Waschbare Periodenslips sind sehr bequem. Außerdem kann im Gegensatz zu Binden oder Slipeinlagen nichts verrutschen. Hinzu kommt, dass die Slips aussehen wie normale Unterhosen und auch genauso pflegeleicht sind.

Wie auch schon unsere Stoffbinden und -einlagen, sind unsere Periodenslips mit unserer patentierten SELENAtec® Mehr-Lagen-Technologie ausgestattet. Das heißt, sie nehmen Flüssigkeit sekundenschnell auf und leiten sie direkt und sicher sie ins Innere weiter. Weiter sorgt die antibakterielle Schutzschicht dafür, dass du dich immer frisch fühlst.

Unsere Periodenslips können 25 ml Blut aufnehmen, das  entspricht circa fünf normalen Tampons bzw. drei Binden. Wie oft du einen Slip wechseln musst, ist abhängig von deiner Periodenstärke. Aber wie bei normaler Unterwäsche auch gilt: mindestens einmal am Tag. Übrigens, du kannst unsere Periodenslips einzeln oder direkt als praktisches 3er-Pack zum Vorteilspreis kaufen.

Das kannst du mit Periodenslips sparen

Tampon Binde Perioden­unterwäsche
Packungs­inhalt 56 Stk. 26 Stk. 3 Stk.
Anschaffungs­kosten 3,95 € 3,45 € 44,90 €
Benötigt pro Zyklus 20 Stk. 8 Stk. 6 Stk.
Kosten pro Zyklus 1,41 € 1,06 € 89,90 € 
Kosten nach 5 Jahren 84,60 € 63,60 € 89,90 €

Unsere Period Panties halten locker um die 100 Maschinenwaschgänge, danach kann die antibakterielle Wirkung und Saugfunktion nachlassen. Umso schonender du deine Periodenslips reinigst, umso länger hast du Freude an ihnen. Aber auch nach 100x waschen, ist es noch kein Grund die Slips wegzuwerfen, du kannst sie dann als normale Unterhose weiter tragen.

Kundenfeedback

Sehr zu empfehlen 🙂 Ich komplett auf Periodenslips umgestiegen und liebe es. Es fühlt sich weder an wie eine Windel noch hat man ein Gefühl von Feuchtigkeit. Ich will nichts anderes mehr verwenden.

Alison

Nachhaltige Produkte für Inkontinenz

Wer beim Husten, Sport oder dem Heben von schweren Dingen Urin-Tröpchen verliert, hat eine Blasenschwäche. Eine belastende und unangenehme Situation. Je nach Menge des Urinverlusts benutzen manche Einlagen/Vorlagen oder nichts. Dabei ist Blasenschwäche Unterwäsche hier die ideale Lösung. Denn sie ist so diskret wie normale Unterwäsche, hält trocken und Uringerüche werden vermieden.

Geld sparen mit Blasenschwäche Unterwäsche

Waschbare Inkontinenz Slips kombinieren den Schutz von Einlagen bzw. Vorlagen mit dem Komfort normaler Unterwäsche. Im Schrittbereich befindet sich eine Saugeinlage. Diese Schutzfläche besteht aus mehreren Funktionsschichten und ist trotzdem äußerst dünn. Anders als Windeln oder Einlagen bzw. Vorlagen können Inkontinenz Slips gewaschen und mehrfach wiederverwendet werden.
Unsere Inkontinenzslips für Damen und Herren sind für die leichte Blasenschwäche geeignet und können 40 Milliliter bzw. 60 Milliliter Urin aufnehmen. 

Das kannst du mit Blasenschwäche Slips sparen

 EinlagenVorlagenInkontinenz­slip
Packungs­inhalt28 Stk.10 Stk.1 Stk.
Anschaffungs­kosten14,80 €5,95 €17,85 €
Benötigt pro Tag2 Stk.2 Stk.1 Stk.
Kosten pro Jahr32,24 €36,29 € 89,25 €
(= 5 Slips)
Kosten nach 5 Jahren1.934,40 €2.177,40 €446,25 €

Kundenfeedback

Der Stoff ist schön weich und fühlt sich sehr gut an. Der Slips ist sehr hochwertig verarbeitet und passt sich gut dem Körper an. Ich empfinde ihn beim Tragen nicht als unangenehm oder störend. Die Absorptionsfläche ist sehr dünn und saugt Flüssigkeit schnell auf. Für leichte Blasenschwäche eine gute Alternative zu Einwegslipeinlagen.

Helena

Die Shorts lassen sich sehr angenehm tragen. Sitzen perfekt und NICHTS trägt auf. Von einer normalen Short nicht zu unterscheiden. Für mich eine klare Kaufempfehlung. Endlich auch mal was für den Herrn!

Hartmuth

Nachhaltige Hygieneprodukte kaufen & sparen

Wie dieser Artikel gezeigt hat, gibt es nicht nur eine Menge nachhaltiger Alternativen zu Einweg-Hygieneprodukten, sondern du kannst damit auch eine Menge Einwegmüll und Geld sparen. Also probier’s einfach mal aus und teste eines oder mehrere nachhaltige Hygieneprodukte deiner Wahl.

 

Weil wir wollen, dass sich unseren nachhaltigen Hygieneprodukte für die Periode und Blasenschwäche jeder leisten kann, sind unsere Preise sehr fair und teilweise deutlich niedriger, als von anderen Anbietern. Wobei der faire Preis nicht im Konflikt mit der sehr guten Qualität steht, die uns unsere über 3 Millionen zufriedenen KundInnen bestätigen. Stattdessen verzichten wir auf teure Marketingmaßnahmen, denn wir sind überzeugt, dass unsere glücklichen KundInnen das beste Marketing sind, das wir uns wünschen können.

Online kaufen

Online findest du die ganze Palette an nachhaltigen Hygieneprodukten. Bei uns ist das neben Periodenprodukten wie Menstruationstasse, Periodenunterwäsche oder Slipeinlagen und Binden auch Blasenschwäche Unterwäsche. Auf deine erste Bestellung bei uns erhältst du mit dem RabattcodeSELENA1010 Prozent auf auf deinen gesamten Einkauf. Einfach im Bestellprozess eingeben und sparen.

Im Laden kaufen

Für all diejenigen, die nicht warten wollen, bis ihre Online-Bestellung eintrifft, die können unsere Produkte auch bequem beim nächsten Einkauf mitnehmen. Unsere Produkte findest du in Deutschland, Österreich und der Schweiz im stationären Handel bei: dm, Müller, Rossmann, BIPA, Budni, denn’s Biomarkt, Globus, Kaufland, coop und MIGROS.