BLASEN­SCHWÄCHE UNTER­WÄSCHE (FAQ)

Wie viel Flüssigkeit kann die Blasenschwäche Unterwäsche aufnehmen?

Die Selenacare Blasenschwäche Unterwäsche für Frauen nimmt bis zu 40 Milliliter Flüssigkeit auf. Das ist unabhängig vom Modell (Classic, High-Waist).

Die Souverän Blasenschwäche Unterwäsche für Männer nimmt hingegen bis zu 60 Milliliter Flüssigkeit auf. Auch diese Menge an Flüssigkeit betrifft alle Modelle (Slip, Boxer).

Ist die Blasenschwäche Unterwäsche auch für Inkontinenz geeignet?

Unter Harninkontinenz versteht man die fehlende oder mangelnde Fähigkeit des Körpers, Harn zu halten und kontrolliert abzugeben.

Sowohl die Selenacare Blasenschwäche Unterwäsche für Frauen (40 ml) als auch die Souverän Blasenschwäche Unterwäsche für Männer (60 ml) sind für Blasenschwäche ausgelegt, die beim Lachen, Niesen oder plötzlichen Stresssituationen vorkommen kann. Wir sprechen somit von Blasenschwäche und keiner Harninkontinenz, da die Flüssigkeitsaufnahme für eine vollkommene Harninkontinenz zu gering ist.

Welche Größe ist die richtige für mich?

Wenn es um Kleidung geht, kann es etwas schwierig sein die richtige Größe zu finden. Obwohl es in verschiedenen geografischen Regionen der Welt standardisierte Größen gibt, hat jedes Kleidungsstück individuelle Eigenschaften. Basierend auf unseren Kundenrezensionen empfehlen wir bei Selenacare und Souverän stets eine Nummer größer zu wählen, als sie normalerweise getragen wird. 

Beispiel: Wenn du normalerweise EU 40 trägst, empfehlen wir die Selenacare Größe XL, die mit 42/44 gekennzeichnet ist.

Worauf muss ich beim Waschen achten?

Wasche deine Blasenschwäche Unterwäsche zuerst kalt mit der Hand aus und anschließend bei 30 Grad in der Waschmaschine. Bitte verwende weder Weichspüler noch Bleichmittel. Die Unterwäsche sollte lufttrocknen, also bitte nicht in den Trockner geben oder bügeln. Das würde die Absorptionsfähigkeit des Materials verringern und damit die Wirksamkeit der SELENAtec® Technologie reduzieren.